Skip to main content

Rex (User is actually not logged in)

Open country/language switcher

Main content area

Rex

FM-128

Design
Bart Van der Heyden / FSM Design Team: Jonathan Hotz

“Sitzen 4.0”

Mit dem Sessel Rex wird das Sitzen revolutioniert. Analog zum
de Sede Modell DS-343 basiert der Sessel Rex auf einer patentierten Sitzstudie, welche der Sitzexperte und Physiotherapeut Bart Van der Heyden in den letzten zwei Jahrzehnten entwickelte. Rex ist ein Sessel, der sich mit den Bewegungen des Sitzenden mitbewegt. Haltungsänderungen werden nicht nur zugelassen, sondern sogar gefördert.

Der Sessel zeigt sich in einer neuartigen Architektur. Die Sitzschale hört nicht wie gewohnt bei der Lehne auf, sondern ist bis zur Höhe des Beckens verlängert. Dies ist nicht nur ein stilvolles Design-
Element, sondern die elementare Grundlage für diese Sitzrevolution.
Durch die verlängerte Sitzschale wird beim Zurücklehnen eine veränderte Haltung eingenommen: Lehnt man sich nach hinten, bewegt sich nur der obere Teil der Rückenlehne nach hinten. Auf diese Weise wird der menschlichen Körperbewegung folgend die Wirbelsäule sanft unterstützt; der Brustkorb öffnet sich automatisch. Der Sitzende verspürt sofort eine offenere Haltung, welche mit einem befreienden Sitzgefühl einhergeht.

Video

Sitzen Sie sich gesund!

1. Die Sitzschale des Sessels ist bis auf Beckenhöhe verlängert.
So wird beim Sitzen eine ergonomische Sitzhaltung eingenommen.
2. Lehnt man sich nach hinten, bewegt sich nur der obere Teil der Rückenlehne nach hinten. Auf diese Weise wird die Wirbelsäule sanft unterstützt; der Brustkorb öffnet sich automatisch. Es wird ein befreiendes Sitzgefühl hervorgerufen.
3. Zusätzlich zur Rückenlehne neigt sich auch die Sitzschale automatisch nach hinten, womit eine noch bessere Liege- und Entspannungsposition erreicht wird. Dieser neuartige Bewegungsmechanismus ist patentiert.

Alle verfügbaren Artikel

Abmessungen

Leder & Farben

  • Leder - A
  • Leder - K
  • Leder - T
  • Leder - N
  • Leder - Coloral

Leder - A

Nappaleder, leicht pigmentiert. Leicht geprägtes Narbenbild. 1,5 - 1,7 mm dick.

A99 - black black
A45 - café café
A116 - cashmere cashmere
A57 - cherry cherry
A48 - cigarro cigarro
A10 - eierschale eierschale
A176 - nougat nougat
A89 - paris paris
A26 - sand sand
A53 - scarlet scarlet
A58 - sepia sepia
A91 - taupe taupe
A42 - teak teak
A118 - truffe truffe
A94 - umbra umbra
A43 - whisky whisky
A11 - wollweiss wollweiss

Leder - K

Nappaleder, leicht pigmentiert. 1,2 - 1,4 mm dick.

K142 - barolo barolo
K99 - black black
K44 - café café
K116 - cashmere cashmere
K57 - cherry cherry
K182 - chocolat chocolate
K48 - cigarro cigarro
K154 - gecko gecko
K178 - hazel hazel
K90 - kiesel kiesel
K18 - kit kit
K148 - maine maine
K176 - nougat nougat
K156 - olive olive
K134 - pacific pacific
K89 - paris paris
K32 - perla perla
K166 - petrol petrol
K137 - royal royal
K53 - scarlet scarlet
K93 - schiefer schiefer
K58 - sepia sepia
K15 - snow snow
K91 - taupe taupe
K42 - teak teak
K94 - umbra umbra
K43 - whisky whisky
K11 - wollweiss wollweiss

Leder - T

Nappaleder, Anilin veredelt. 1,2 - 1,4 mm dick.

Es gibt nur wenige Lederqualitäten, die wegen ihrer handschmeichelnden Oberfläche schon bei der ersten Berührung ein unmittelbares und intensives Glücksgefühl hervorrufen. Zu dieser Sorte darf sich das 1,2 - 1,4 mm starke FSM T-Leder zählen.
Die besondere  Faszination dieses einzigartigen Leders geht auch von seiner unverfälschten Struktur und vom Seidenglanz der naturbelassenen Haut aus, die mit dem Gebrauch eine authentische, edle Patina bildet.
T-Leder ist ein atmungsaktives Leder, wie es ursprünglicher und hochwertiger nicht sein kann.

T99 - black black
T35 - cuoio cuoio
T49 - espresso espresso
T38 - noce noce
T20 - sabbia sabbia
T92 - sandstone sandstone
T91 - taupe taupe
T94 - umbra umbra

Leder - N

Nappaleder naturbelassen, 1,5 - 1,7 mm dick.

Nappaleder, besonders weich und geschmeidig mit seidig anmutendem Griff. Alle positiven Eigenschaften der Natur bleiben erhalten. Naturale ist ein Leder, das lebt und atmet. Durch Berührung und Lichteinfluss verändert sich das Leder mit der Zeit. Es bildet sich eine Patina, die für hochwertiges Leder charakteristisch ist. Das unversiegelte Naturale Leder kann leichte Unterschiede in der Farbintensität zeigen, unterstreicht jedoch den ursprünglichen Charakter des Leders. Die natürlichen Merkmale der verarbeiteten Tierhaut, wie z.B. die charakteristischen Mastfalten, sind so erst erkennbar und gewollt und unterstreichen die natürliche und elegante Oberfläche. Jede Lederhaut ist dadurch einzigartig. Naturmerkmale mindern nicht die Qualität des Leders, sie erhöhen seine
Individualität.

N99 - black black
N35 - cuoio cuoio
N49 - espresso espresso
N38 - noce noce
N20 - sabbia sabbia
N91 - taupe taupe
N94 - umbra umbra

Leder - Coloral

RAL-1016
RAL-1021
RAL-2008
RAL-3000
RAL-3005
RAL-3015
RAL-4001
RAL-4007
RAL-4009
RAL-4010
RAL-5005
RAL-5012
RAL-5013
RAL-5014
RAL-6002
RAL-6005
RAL-6011
RAL-7034
RAL-7035
RAL-7045
RAL-8008
RAL-8011
RAL-9011
Frank Sitzmöbel verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu bereichern. Mit der weiteren Nutzung von frank-sitzmoebel.de akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.
Mehr Informationen